Rindfleisch-Ragout mit Karotten, Sellerie & Kartoffelstock

Aktualisiert: Feb 2

Bei kaltem, grauem Wetter und vor allem im Herbst ist ein Ragout genau das Richtige. Das zarte Rindfleisch in Verbindung mit Karotten, Sellerie und Kartoffelstock wärmt förmlich von Innen und verleiht einem neue Energie für den nächsten Tag. :o)

Rindfleisch-Ragout mit Karotten, Sellerie und Kartoffelstock.

Rezept (Für 4 Personen)


400 g Rindsschulter oder -Hals

3 Karotten

1 Sellerieknollen

2 Zwiebeln (In Scheiben geschnitten)

1 Knoblauchzehe (fein gehackt)

0.5 dl Weisswein

2,5 dl Fleischbouillon (Rind)

1 EL Mehl

1/2 EL Maizena

1 dl Halbrahm


2 Packungen Kartoffelstock zum Anrühren.


Etwas Butter zum anbraten / Salz & Paprika zum würzen.


Vorbereitung: Sellerie und Karotten rüsten und in grobe Scheiben schneiden. Knoblauchzehe fein hacken und Zwiebeln in grobe Scheiben schneiden.

Die 400 g Rindsschulter / -hals in grobe Würfel schneiden. In einem grossen Topf etwas Butter schmelzen lassen und das Fleisch darin portionenweise je 2 Minuten anbraten, mit Mehl bestäuben (insgesamt 1 EL) und mit etwas Paprika würzen. Zur Seite stellen.



Im gleichen Topf dann die 2 geschnittenen Zwiebeln und die gehackte Knoblauchzehe andämpfen. 0,5 dl Weisswein dazugiessen und weiter kochen, bis nur noch die Hälfte vorhanden ist. Dann die 2,5 dl Fleischbouillon hinzugeben und aufkochen.




Auf mittlere Hitze zurückstellen und das gebratene Fleisch hinzufügen. Zugedeckt für 1 Stunde 15 Minuten köcheln lassen. 20 Minuten vor Ablauf der Kochzeit die geschnittenen Karotten- und Sellerie-Stücke beigeben.


Während der langen Garzeit wird der Kartoffelstock gemäss Packungsanleitung zubereitet und mit einem Deckel warm gehalten. Ist die Garzeit verstrichen, wird 1/2 EL Maizena mit 1 dl Halbrahm vermischt und dem Ragout beigefügt.


Weitere 5 Minuten kochen lassen. Dann mit Kartoffelstock anrichten und fertig! :-)

Wer möchte, kann dem Gericht noch etwas Petersilie beifügen.

0 Ansichten

©2019 Pflümli's Kitchen. Erstellt mit Wix.com

Besucherzähler