Reissalat mit Lachs an Honig-Senf-Vinaigrette

Ob kalt oder warm: Dieses einfache Gericht kann man entweder als Salat oder als warme Mahlzeit geniessen. Der Reis und der Lachs schmecken in Kombination mit der leckeren Vinaigrette aus Dill, Honig und Senf wunderbar. :o)

Reissalat mit Lachs an einer Sauce mit Dill, Senf und Honig.

Zutaten (Für 2 Personen)


50 g Erbsen (tiefgekühlt)

100 g Basmati-Reis

100 g Rauchlachs


Für die Vinaigrette:


5 g Dill, frisch

1 EL Honig

1 EL Senf, mittelscharf

2 EL Olivenöl


Optional:


2 Eier, gekocht

Etwas Zitronensaft


Zuerst die Erbsen (50 g) aus dem Tiefkühler nehmen und zur Seite legen, um sie etwas auftauen zu lassen. Danach den Reis (100 g) gemäss Packungsanleitung in Salzwasser gar kochen. Nach etwa 10 Minuten die Erbsen in die Pfanne geben und mitköcheln lassen.


In der Zwischenzeit den Rauchlachs (100 g) in mundgerechte Stücke schneiden sowie den Dill (5 g) waschen und klein hacken. Für die Vinaigrette 2 EL Olivenöl mit 1 EL Honig, 1 EL Senf sowie dem gehackten Dill vermischen und zur Seite stellen.


Ist der Reis fertig, den Rauchlachs und die Sauce hinzufügen. Zum Schluss optional noch zwei gekochte Eier schälen, in der Mitte durchschneiden und zusammen mit dem Reissalat anrichten. Bei Bedarf noch etwas Zitronensaft darüber träufeln und fertig!


Cheers,

Pflümli

Reissalat mit Lachs an einer Sauce mit Dill, Senf und Honig.

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2019 Pflümli's Kitchen. Erstellt mit Wix.com

Besucherzähler