Tagliatelle mit Räucherlachs und Dill

Räucherlachs schmeckt nicht nur zusammen mit Meerrettich, Toastbrot, Zwiebeln und Kapern. Auch mit Tagliatelle an einer Weisswein-Rahmsauce macht er sich sehr gut. :o)

Tagliatelle mit Räucherlachs an Dill-Weisswein-Rahmsauce.

Rezept (Für 2 Personen)


250 g Tagliatelle

200 g Räucherlachs

250 ml Halbrahm

2 cl Weisswein

Wenig Caynnepfeffer

3 Dillzweige (frisch)

Pfeffer

Salz


Die 250 g Tagliatelle gemäss Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Im Topf mit Deckel zur Seite stellen. Zwei der drei Dillzweige fein hacken und zur Seite stellen.


Die 250 ml Halbrahm mit 2 cl Weisswein und 1 Dillzweig aufkochen. Den Zweig dann entfernen und die Sauce mit Salz, wenig Cayennepfeffer und schwarzem Pfeffer abschmecken.


Den 250 g Räucherlachs in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit den gehackten Dillzweigen unter die Sauce mischen. Nudeln mit Sauce kombinieren, fertig! :o)


Cheers,

Pflümli


94 Ansichten

©2019 Pflümli's Kitchen. Erstellt mit Wix.com

Besucherzähler