10-Minuten-Quesadilla mit Poulet

Leckere und knusprige Quesadillas mit Poulet-Füllung, die in nur 10 Minuten gemacht sind. Und für die Zubereitung wird auch nur eine einzige Bratpfanne gebraucht. Praktisch, nicht?

Rezept (Für 5 Quesadillas)


400 g Poulet-Minifilet

1 Dose Kidney-Bohnen (150 g)

100 g Eisbergsalat

2 Paprikas (rot)

120 g Cheddar (gerieben)

1 Zwiebel


8 grosse Weizen-Tortillas

1/2 Mexican-Mix (Pancho Villa)


Wenig Olivenöl

Wenig Rapsöl


Vorbereitung: Die Mini-Filets in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Paprikas in dünne Scheiben schneiden. Cheddar fein reiben, Kidney-Bohnen abgiessen.

Rapsöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Poulet-Stücke beigeben. Mit dem Mexican-Mix bestreuen und unter hoher Hitze kurz für 4 Minuten anbraten. Zur Seite stellen. In derselben Pfanne die Zwiebel und die Paprika für 5 Minuten anbraten. Auch zur Seite stellen.

In der gleichen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Einen grossen Weizen-Tortilla in die Pfanne legen und auf der einen Seite mit den Poulet-Stücken, Paprika- und Zwiebelscheiben, sowie den Kidney-Bohnen, dem Eisbergsalat und etwas Cheddar befüllen.


Dann mit der unbefüllten Seite zuklappen und kurz für 1 Minute weiter anbraten lassen. Danach einmal umdrehen und die andere Seite ebenfalls für 1 Minute anbraten. Herausnehmen und zur Seite stellen. Das ganze 4x wiederholen und fertig! :o)


Cheers,

Pflümli

Zwischenzeitlich gab denn auch mein Kater sein Urteil ab: Der Cheddar hätte ihm tatsächlich sehr gefallen. ;-)

208 Ansichten1 Kommentar

©2019 Pflümli's Kitchen. Erstellt mit Wix.com

Besucherzähler